LEBENSSTIL

Entspannen Sie Ihren Körper und Ihren Geist.
Nehmen Sie sich die Zeit, dem Rhythmus Ihrer Schönheit zu folgen.
Ein Konzept, mit dem Sie Ihr Leben zum Meisterwerk machen.

Was ist Ihre Geburtsblume und welche Bedeutung trägt sie?
Erfreuen Sie sich an saisonalen Blumen in Ihrem Stil.

Die drei Vorzüge von Blumen – sie sind mehr als nur hübsch.

Wir dekorieren gerne Orte mit Blumen. Blumen beruhigen unsere Seele durch ihre einfache Anwesenheit. Dennoch sind Blumen nicht nur schön, sie sind auch für ihre therapeutische Wirkung bekannt, die an den Seh-, den Geruchs- und den Tastsinn appellieren.

Wenn Sie Blumen sehen, bemerken Sie sehr wahrscheinlich als erstes ihre Farbe. Diese Farben funktionieren wie eine Therapie, sie beruhigen die Gemüter der Menschen und erfreuen sie. Blumenduft soll das Heilungshormon in unserem Gehirn anregen und eine Art Freude auslösen. Außerdem soll es für das Gehirn anregend sein, Blumen zu berühren und sie zu arrangieren *1.

Darüber hinaus verbessern die netten Worte, die man mit diesen Blumen in Verbindung bringt, den seelischen Frieden und fördern die therapeutische Wirkung. Erfreuen Sie sich nicht nur an der Schönheit der Blumen, sondern auch an ihrer Wirkung auf alle fünf Sinne, indem Sie die Sprache der Blumen lernen, d. h. Worte und Sätze, die mit ihnen in Verbindung gebracht werden.

Beziehen Sie Geburtsblumen und ihre Bedeutung in Ihr tägliches Leben ein.

Um den Nutzen von Blumen und von den Worten zu genießen, die mit Ihnen in Verbindung stehen, wird empfohlen, Ihr Zimmer mit Geburtsblumen zu schmücken, die eine attraktive Botschaft tragen. Während es eine breite Vielfalt an Geburtsblumen und entsprechenden Botschaften gibt, hier einige Beispiele:*2

Januar
Nachtfalter-Orchideen
(bringen Freude ins Haus)

Februar
Kahnorchideen
(lässig und pur)

März
Freesie
(Unschuld)

April
Kanton-Spierstrauch
(Eleganz und Anmut)

Mai
Maiglöckchen
(bevorstehendes Glück)

Juni
Klematis
(geistige Schönheit)

Juli
Zantedeschia
(Reinheit)

August
Hibiskus
(immerwährende Schönheit)

September
Mandeleibisch
(zarte Schönheit)

Oktober
Tatarische Aster
(Erinnerungen)

November
Safran
(bezaubernd und Freude bringend)

Dezember
Einblatt
(stilvolle Frau)

Lassen Sie Monats- und Saisonblumen Ihre emotionale Inspiration sein.

Wenn Sie beschäftigt sind, haben Sie vielleicht keine Lust, Ihr Zimmer mit Blumen zu schmücken. Dennoch kann es Ihrem Zimmer neue Energie verleihen, wenn Sie einfache Blumen wählen und sie entsprechend arrangieren. Verfeinern Sie Ihre Sensibilität und bereichern Sie Ihr Leben mit schönen Blumen. Machen Sie Ihr Leben zu einem schönen Meisterwerk. Tag für Tag.

Quellen

*1 Amano,Takako. (supervision). Hana de kokoro wo iyasu furawa-serapi- (Mind Healing Flower Therapy).Tokyo: Seibundo Seikosha.2005. Accessed on October 19, 2017.
<F-THERAPY.COM: http://www.f-therapy.com/>
*2 Kuniyoshi,Jun. (supervision). Omoi wo okuru hanakotoba (Send Your Message by the Language of Flowers). Tokyo: Natsumesha. 2011.

Schließen

Page Top